Willkommen im Präventionszentrum der Charité

Als Führungskraft mit "Prävention Charité" die Gesundheit stärken

 

Krankheiten vorbeugen und persönliche Risiken früh erkennen - das ermöglicht die Charité jetzt allen Gesundheitsbewussten mit neuen Präventionsangeboten.
Das Präventionsprogramm ist gezielt für Unternehmen entwickelt worden, aber auch interessierte Einzelpersonen können hier für Ihre Gesundheit aktiv werden.
Das Angebot der Charité besteht aus mehren Modulen, die sich in sehr spezifischer Weise auf wesentliche Präventionsmaßnahmen fokussieren. Spezialisten unterschiedlicher Fachrichtungen arbeiten dabei in enger Abstimmung zusammen.

Ihre Birgit Mazurek, Wolfram von Pannwitz und Christoph Wigger

Beteiligte Einrichtungen

Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie
Prof. Dr. Torsten Zuberbier
 
Klinik für Gynäkologie mit Brustzentrum der Charité
Prof. Dr. Jens-Uwe Blohmer

 
Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Kardiologie und Angiologie CCM
Prof. Dr. Gert Baumann
 
CharitéCentrum für diagnostische und präventive Labormedizin
Prof. Dr. Rudolf Tauber

 
Klinik für Neurologie CCM
Prof. Dr. Matthias Endres
http://urologie.charite.de/

 
Klinik für Physikalische Medizin und Rehabilitation CCM
OÄ Dr. Anett Reißhauer

 
Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Psychosomatik und Psychotherapie CCM
Prof. Dr. Matthias Rose
 
Klinik für Psychiatrie CCM
Prof. Dr. Andreas Heinz
 
Institut für Radiologie CCM
Prof. Dr. Bernd Hamm

 
Tinnituszentrum CCM
Prof. Dr. Birgit Mazurek

 
Klinik für Urologie CBF
Prof. Dr. Kurt Miller

Leitung

Prof. Dr. Birgit Mazurek
Dipl.-Kfm. Christoph Wigger
Dr. Wolfram von Pannwitz, MBA

Zentraler Ansprechpartner

Frau Ines Wieske
Tel: +49 (30) 450 655 169
oder +49 (30) 282 37 23
FAX: +49 (30) 450 555 907

Infoflyer

zum Download